Technik: +49 36926 944 50

Trafowerk Creuzburg • Bahnhofstraße 84 • D-99831 Creuzburg

Aktuelles

Hoher Besuch bei Pikatron

Bürgermeister Wernard und Wirtschaftsbeauftragte informieren sich bei Pikatron

Zusammen mit der neuen Wirtschaftsbeauftragten Frau Harmel besuchte der Usinger Bürgermeister Wernard wieder einen der großen Usinger Betriebe. Beide Besucher waren von der großen Produktpalette angetan und zeigten sich erfreut, dass Pikatron schon über 45 Jahre in Usingen fest verwurzelt ist und als einer der großen Arbeitgeber in der Region so viele sichere und verlässliche Arbeitsplätze geschaffen hat. Heute arbeiten in Usingen 142 der insgesamt 344 Beschäftigten der Pikatron Gruppe.

Herzlich Willkommen!

Martin Wolfram - Ihr neuer Ansprechpartner im Außendienstgebiet Ost

Herr Bodner war fast 20 Jahre lang mit großem Engagement und Erfolg im Vertriebsgebiet Ost für die Pikatron Gruppe tätig und genießt mittlerweile den wohlverdienten Ruhestand. Er übergibt den Staffelstab an Ihren neuen Ansprechpartner Herrn Martin Wolfram.

Herzlich Willkommen im Pikatron Team!

Startklar 2019

Erfolgreiche Messe für Aus- und Weiterbildung im Usinger Land

Mit der Aus- und Weiterbildungsmesse "Startklar" haben die Gewerbevereine Neu Anspach, Usingen und Wehrheim vor zwei Jahren eine neue lokale Plattform geschaffen, auf der sich Unternehmen und potenzielle Auszubildende im direkten Gespräch begegnen und kennenlernen können. Auch wir waren mit unserem Unternehmen an der Helmut Schmidt Schule in Usingen vertreten. Vielen Dank allen Besuchern und Mitwirkenden für diesen gelungenen Nachmittag!

40 Jahre Pikatron Rasdorf

Unser Standort in Rasdorf feiert 40jähriges Jubiläum

Die Geschichte der Pikatron in Rasdorf begann 1979. Es war die Zeit der deutschen Teilung und Rasdorf lag ganz am Rande von Westdeutschland. Heute sind Rasdorf und sein Point Alpha ein zentraler Punkt in Deutschland. Auch 40 Jahre später fertigt Pikatron mit 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hochwertige induktive Komponenten in Rasdorf. Vielen Dank Ihnen allen, liebe Rasdorfer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Ihr hohes Engagement und die außerordentlich gute Zusammenarbeit.

Mit der neuen Vakuumvergussanlage lassen sich Bauteile und Baugruppen unter Vakuum vergießen.

Neue Vakuumvergussanlage

Wir freuen uns über eine neue Vakuumvergussanlage am Standort Usingen

Die neue Vergussanlage verfügt über eine Materialaufbereitung unter Vakuum und Temperatur und über einen sehr großen Vergussraum/ Formraum von 850 x 1500 x 900 mm³. Bei einem Enddruck von bis zu 5 mbar können unterschiedliche Vergussmassen (Polyurethane und Epoxide) von wenigen Gramm bis zu mehreren Kilogramm pro Bauteil automatisiert vergossen werden.

Erfolgreiche Ausbildungsmesse 2019 in Riedelbach

Erfolgreiche Ausbildungsmesse 2019

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Vergangenen Freitag nahmen wir an der ersten Ausbildungsmesse an der Max-Ernst-Schule in Riedelbach teil. Gemeinsam mit 25 anderen Unternehmen konnten wir auf der gut besuchten Messe für unser Unternehmen und für unsere Ausbildungs- und Praktikumsplätze werben. Wir freuen uns im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Vielen Dank Allen, die sich aktiv an unserem Projekt beteiligt haben!

Sehr erfolgreiche PCIM 2019

Vielen Dank für die vielen guten Gespräche auf der PCIM in Nürnberg!

Der Auftritt der Pikatron Gruppe mit unseren fünf Marken pikatron, tae Antriebstechnik, tesema Leistungselektronik, trafowerk Creuzburg und tesch EMC auf der PCIM 2019 in Nürnberg war äußerst erfolgreich.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern unseres Messestandes für Ihr Kommen und die vielen anregenden Gespräche!

Hocheffizienter Cool-Torque-Motor

Cool-Torque-Motoren auf dem Symposium Elektromagnetismus

"Am 14. und 15. März 2019 fand erneut in schöner jährlicher Regelmäßigkeit das Symposium Elektromagnetismus an der Technischen Akademie in Esslingen (TAE) in Zusammenarbeit mit der Reinhold-Würth Hochschule Campus Künzelsau statt." So liest man auf der Homepage der Technischen Akademie Esslingen. Auch die tae Antriebstechnik war durch Dipl.-Ing. Gernot Pankratz vertreten und beeindruckte mit dem Vortrag über unseren hocheffizienten Cool-Torque-Motor die Interessierten aus Forschung und Entwicklung.

Wir stellen aus!

Besuchen Sie unsere Marke tesema Leistungselektronik auf der pcim in Nürnberg

Vom 7. bis 9. Mai 2019 findet die pcim Europe in Nürnberg statt - die Messe für Leistungselektronik, intelligente Antriebstechnik, erneuerbare Energie und Energiemanagement. Die Pikatron Gruppe ist auch in diesem Jahr mit allen ihren Marken vertreten: tesema Leistungselektronik, Pikatron, trafowerk Creuzburg, tae Antriebstechnik und tesch EMC.

Sie finden uns in Halle 7, Stand 114. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch!

Neuer Wickelautomat

Wir freuen uns über den 21ten Wickelautomaten der Pikatron Gruppe

In der letzten Woche haben wir den 21ten Wickelautomaten der Pikatron Gruppe am Standort Creuzburg erfolgreich in Betrieb genommen. Mit Hilfe dieser Vollautomaten können wir auch große Stückzahlen von Transformatoren, Schaltnetzteilwandlern oder Drosseln wettbewerbsfähig in Europa produzieren.

Kaizen Workshop

Erfolgreicher Kaizen Auffrischungs-Workshop in Creuzburg

Vorletzte Woche fand ein sehr erfolgreicher Kaizen Workshop in unserem Zweigwerk in Creuzburg statt. Ziel war die Reduzierung der Zeitüberschreitungen durch bessere Flussorientierung in unserer Verwaltung und unserer Fertigung. Bereits wenige Tage danach zeigen sich erste messbare Erfolge als direkte Konsequenz des Workshops. Vielen Dank Allen, die so tatkräftig und mit viel Engagement, Motivation und Freude in Creuzburg teilgenommen haben.

Neue Betriebsleitung

Andreas Gläser übernimmt die Betriebsleitung des Trafowerks Creuzburg

Herr Gläser hat die Leitung unseres Pikatron-Standorts Creuzburg als Nachfolger von Herrn Kreissl übernommen. Wir danken Herrn Kreissl für die hervorragende Arbeit und wünschen Herrn Gläser viel Erfolg für die neuen Herausforderungen!

Herzlichen Glückwunsch!

Erfolgreich bestandene Ausbildung zum Mechatroniker

Wir gratulieren unseren beiden Auszubildenden Herrn Dominik Dostal und Maximilian Kissel zu ihrer erfolgreich bestandenen Prüfung als Mechatroniker vor der IHK Frankfurt/Main.

Gelungener Vortrag

Fachvortrag auf der SPS ipc drives 2018 in Nürnberg

Gernot Pankratz stellte im Forum der Messe unseren neuartigen, patentierten Cool-Torque-Motor vor. Seine Betriebskostenersparnis durch hohe Effizienz auch im Teillastbereich, Wartungsarmut und geringe Wärmeentwicklung sind bisher auf dem Markt einzigartig. Diese zukunftsweisende Antriebstechnik stieß auf großes Interesse und brachte viele potentielle Kunden an unseren Stand.

Lean Workshop

Erfolgreiche Auffrischung der Linienfertigung in Pisek

Unter fachkundiger externer Anleitung haben wir unser Lean-Wissen in einem einwöchigen Workshop am Standort Pisek erfolgreich aufgefrischt. Ziele dabei sind: Engpässe zu beseitigen, die Produktion zu harmonisieren und auf den Wertstrom auszurichten und möglichst kleine Lose kontinuierlich fließen zu lassen. Denn genau dann ist eine wesentliche Voraussetzung dafür geschaffen, die Fertigung flexibel, auftragsbezogen und effizient umzusetzen.

News 1 bis 15 von 44
<< Erste < zurück 1-15 16-30 31-44 vor > Letzte >>